Gesamtschule Bergkamen

Sport

Sport hat an unserer Schule eine herausragende Bedeutung. Die exzellente Ausstattung der Schule mit zwei Sporthallen und modernen Geräten ermöglicht schulsportliche Aktivitäten auf höchstem Niveau. So stehen wir immer wieder im Zentrum sportlicher Projekte und Wettkämpfe in Bergkamen und Umgebung. Die langjährige Kooperation mit lokalen Sportvereinen ermöglicht unseren Schülern darüber hinaus interessante Kontakte und weitere sportliche Möglichkeiten.

Im Oberstufenbereich ist Sport als Leistungskursfach ein fester Bestandteil des Fächerkanons, was unsere Schule gerade für Jugendliche mit sportlichen Ambitionen zusätzlich interessant macht und ihre Möglichkeiten bei der Planung der Schullaufbahn deutlich ausweitet.


Erweiterter Sportunterricht

In den Jahrgängen 5 und 6 bieten wir Sport als weiteren Schwerpunkt an. Konzipiert ist dieser einerseits als Förderangebot mit dem Ziel, Spaß am Sport zu wecken, und andererseits als Forderangebot, um sportlichen Talenten Raum zur Entwicklung zu geben.


Übungsleiterausbildung

Schüler des 12. Jahrgangs bekommen an unserer Schule im Leistungskurs Sport die besondere Möglichkeit, im Rahmen eines Kompaktlehrgangs eine Übungsleiter-C-Lizenz zu erwerben. Diese befähigt sie dazu, selbständig Übungsgruppen in Vereinen und an Schulen zu betreuen. Die Ausbildung erfolgt in Kooperation mit dem Stadtsportbund Hamm. Sie umfasst neben dem sportlichen Teil auch den Erwerb eines Erste-Hilfe-Scheins und einer Bescheinigung der Rettungsfähigkeit für den Schwimmsport. Die Schüler dürfen damit nicht nur wichtige Aufgaben übernehmen, sondern sie können auch ihre Chancen bei Bewerbungen verbessern.


Schulsporthelfer

Als Schulsporthelfer werden Schüler in einem dreitägigen Lehrgang qualifiziert, sportliche Angebote zu betreuen und so Aufgaben und Verantwortung in der Schule zu übernehmen.